Veranstaltungshinweis

Kandidaten debattieren: Podiumsdiskussion zur Landtagswahl im Internet

In gut sechs Wochen wird der Landtag gewählt. Doch wer steht zur Wahl? Und was wollen die Kandidaten? Eine gute Gelegenheit, die Heidelberger Kandidaten kennenzulernen, bieten am Freitag, 29. Januar, der Stadtteilverein Emmertsgrund und der Kulturkreis Emmertsgrund-Boxberg. Beide Vereine laden nämlich ab 19 Uhr zur virtuellen Podiumsdiskussion ein.

Unter Moderation von RNZ-Politikredakteur Sören Sgries werden Theresia Bauer (Grüne), Anja Boto (CDU), Daniel Al-Kayal (SPD), Timethy Bartesch (AfD), Benjamin Brandstetter (FDP) und Sahra Mirow (Die Linke) ihre Programme, auch hinsichtlich der Bergstadtteile, vorstellen und sich den Fragen des Moderators und der Bürger stellen. Auch Diskussionsteilnehmer aus anderen Stadtteilen sind eingeladen. Einwählen kann man sich unter http://landtag.sjr-hd.de. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.